RSS - was ist das? 

RSS steht für Really Simple Syndication und damit für eine einfache Methode, sich über Aktualisierungen auf Internetzseiten auf dem laufenden zu halten. Wann immer auf der Internetzseite Ihrer Wahl neue Informationen veröffentlicht werden, erhalten Sie über ein besonderes Programm, den so genannten RSS-Reader, eine Benachrichtigung - stellen Sie es sich einfach vor, wie ein Abonnement... natürlich kostenlos.

RSS - wie geht das?

Wenn Sie auf unser RSS 2.0-Symbol in der linken Menüleiste klicken, werden Sie zu einer RSS-lesbaren Seite weitergeleitet - nicht erschrecken, in Ihrem Internetzprogramm (browser) sieht dies eher verwirrend aus. Sie müssen nun lediglich die in der Adresszeile Ihres Internetzprogrammes auftauchende Adresse (URL) in Ihr RSS-Leseprogramm kopieren - fertig. Wann immer  neue Artikel auf der Seite Impf-Info erscheinen, erfahren Sie davon.

Einfach, oder?

Nähere Informationen über RSS finden Sie z. B. unter

http://de.wikipedia.org/wiki/RSS oder

http://www.rss-verzeichnis.de/index.php .

Dort finden Sie auch Hinweise, wo Sie ein RSS-Programm für Ihr Computerbetriebssystem herunterladen können.