In der aktuellen Ausgabe des "Impfbriefes" wurde dieser website die Ehre zu Teil, namentlich genannt, zitiert und kritisiert zu werden.

Worum ging es?

Hier finden Sie eine tabellarische Übersicht über die wesentlichen Inhaltsstoffe einer Auswahl der in Deutschland für Kinder zugelassenen Impfstoffe.

Die unter dem Menüpunkt Inhaltsstoffe/Übersicht herunterzuladende Gesamtübersicht der wesentlichen auf dem deutschen Markt verfügbaren Impfstoffe mit ihren jeweils wesentlichen Bestandteilen ist druckfrisch mit dem Stand März 2017 aktualisiert.

wirkt als Quecksilberverbindung ausgeprägt desinfizierend und war daher als Konservierungsmittel über Jahrzehnte in vielen Impfstoffen enthalten. Heute wird Quecksilber nur noch ausnahmsweise als Konservierungsmittel bei Impfstoffen eingesetzt, zuletzt bei der Impfkampagne gegen die so genannte "Schweinegrippe"". Eigentlich...

Formaldehyd ist als Konservierungsmittel ebenfalls noch in vielen Impfstoffen enthalten und bekanntermaßen krebserregend.